Skip to main content

Schutzbrief24

(4 / 5 bei 14 Stimmen)

Alle (4) anzeigen Preisvergleich

1,45

BasicPLUS
Kaufpreis bis 200€
Zum Anbieter

2,95

StandardPLUS
Kaufpreis bis 350€
Zum Anbieter

4,95

PremiumPLUS
Kaufpreis bis 600€
Zum Anbieter

7,95

PlatiniumPLUS
Kaufpreis bis 900€
Zum Anbieter
VersichererAXA Versicherung AG
Geltungsbereichweltweit
Max. Gerätealter30 Tage
Vertragslaufzeit12 Monate
Sturz- und Bruchschäden
Wasserschäden
Bedienungsfehler
Diebstahl im Premium-Tarif
Sofortschutz
Selbstbeteiligung15 - 35 €
Zeitwert

1. Jahr - 100 Prozent
2. Jahr - 80 Prozent
3. Jahr - 60 Prozent

Zahlungsweisemonatlich
ZahlungsmöglichkeitenLastschrift
App
Dokumente AVB

Schutzbrief24 bietet Versicherungen für viele elektronische Geräte zum günstigen Preis an. Unter Handyschutz24 wird die BasicPLUS Handyversicherung bereits ab monatlich 1,45 Euro angeboten. Der Versicherungsschutz deckt viele Schäden ab. Im Premium und Platinum Paket ist sogar der Diebstahlschutz inkl. Telefonkosten-Erstattung enthalten.


Beschreibung

Die Handyversicherung von Schutzbrief24

Schutzbrief24 bietet seit Jahren diverse Versicherungen für Elektrogeräte wie Smartphones, Kameras, Notebooks uvm. an. Unter dem Namen Handyschutz24 werden Smartphones bereits ab 1,45 Euro im Monat günstig und schnell online versichert. Auch wenn die Webseite nicht mehr den neusten Ansprüchen entspricht, ist der Schutzbrief innerhalb weniger Minuten online abgeschlossen und schützt anschließend Ihr Handy vor Schäden, Feuchtigkeit und Diebstahl.
Der Versicherungsträger ist die AXA Versicherung AG, eine der größten und bekanntesten Versicherung und Finanzdienstleister in Deutschland.
Quelle: Wikipedia.

Die Handyversicherung von Schutzbrief24 gilt weltweit und enthält ein großes Leistungspaket, welches mit höherer Monatspauschale steigt. In den Grundleistungen sind Schäden wie Stoß-, Sturz- und Fallschäden, Schäden durch Flüssigkeit, Bedienungsfehler und unsachgemäße Behandlung versichert.
Ab dem Standard PLUS Tarif ist auch Raub und Plünderung versichert. Für welchen Tarif Sie sich entscheiden, hängt auch mit dem Kaufpreis des Smartphones zusammen, denn jeder Tarif hat eine andere Deckungssumme. So liegt die Höchstleistung je Schadenfall im Basic Plus Tarif nur bei 200 Euro, während die Höchstleistung im Platinum Plus Tarif bei 900 Euro liegt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Smartphones können bis zu 30 Tage nachträglich versichert werden, bei Handys sind es bis zu 3 Monate nach dem Kauf. Als Grundlage gilt das Rechnungsdatum.

Schutzbrief24 Versicherung Preisvergleich


Schutzbrief24 Kontaktmöglichkeiten


Schutzbrief24 GmbH
Römerstr.104
59075 Hamm


Telefon
Tel: 01806 – 24 42 63
Mo-Fr 8:30-18h


E-Mail & Web
info@handyschutz24.de
www.schutzbrief24.de


Versicherungsschutz ab 1,45 Euro/Monat

Handyversicherung Vergleich

Smartphone mit der Schutzbrief24 Handyversicherung bereits ab 1,45 Euro im Monat schützen.

Schutzbrief24 bietet die günstigste Handyversicherung an, jedoch richtet sich der Schutzbrief nach der Höhe des Smartphone Kaufpreises. So ist für ein iPhone 6S oder Galaxy S7 edge der Platinum Plus Schutzbrief zu empfehlen. Dieser kostet monatlich 7,95 Euro. In folgender Übersicht sehen Sie die Leistungsübersicht der Schutzbrief24 Handyversicherung.

Schutzbrief24 Leistungsübersicht

Schutzbrief24 Leistungsübersicht

Im Platinum Schutzbrief ist zudem Raub & Plünderung, Einbruch-Diebstahl, Diebstahl, SIM-Kartenkostenerstattung bei Eigentumsdelikten sowie die Telefonkosten-Erstattung bis zu 100 Euro enthalten.

Beim Schutzbrief24 sollte darauf geachtet werden, dass die Deckungssumme gleich oder höher liegt als der Kaufpreis des Smartphones. Denn bei einer Unterversicherung muss die Differenz des Schadens oder Diebstahl selbst übernommen werden.

Folgende Empfehlungen gelten für den Schutzbrief24.

KaufpreisMonatliche Pauschale
bis 200 €BasicPLUS 1,45 €/mtl.
201-350 €StandardPLUS 2,95 €/mtl.
351-600 €PremiumPLUS 4,95 €/mtl.
601-900 €PlatinumPLUS 7,95 €/mtl.

Da mittlerweile die meisten Smartphones über 350 Euro kosten, sind die Tarife PremiumPLUS und PlatinumPLUS interessant.

Wichtig ist vor allem der Schutz vor Displayschäden durch Bruch- und Sturzschäden sowie Flüssigkeitsschäden, denn diese sind bei einem Smartphone häufig und sehr teuer.
Je nach Hersteller und Gerät wird für die Display Reparatur zwischen 200 und 300 Euro fällig.
Ein Flüssigkeitsschaden bedeutet in den meisten Fällen sogar ein Totalschaden, da die Hauptplatine durch Korrosion dauerhaft beschädigt wird. Ein Austausch der Hauptplatine ist nicht möglich.

In diesen Fällen springt die Handyversicherung von Schutzbrief24 ein und übernimmt im versicherten Schadensfall die Reparaturkosten oder bei Totalschaden die Kosten für eine Neuanschaffung.

Von der Versicherung ausgeschlossene Schäden sind zum Beispiel: Schäden durch Abhandenkommen Liegenlassen, Vergessen und Verlieren, durch dauernde Einflüsse des Betriebes, normale Abnutzung, durch unmittelbare oder mittelbare Witterungseinflüsse, durch nicht fachgerechtes Einbauen, unsachgemäße Reparatur / Eingriffe nicht vom Versicherer autorisierter Dritter. Eine komplette Auflistung finden Sie in den allgemeinen Versicherungsbedingungen (§3 Ausschlüsse).


Sofortschutz mit der ersten Zahlung

Der Versicherungsschutz beginnt am Mittag des Tages, der im Schutzbrief als Versicherungsbeginn ausgewiesen wird, sofern der Versicherte den ersten oder einmaligen Beitrag rechtzeitig an Schutzbrief24 zahlt.


Monatliche Zahlung

Die Versicherungspauschale wird monatlich jeweils am 1. Tag per Lastschriftverfahren von Ihrem Konto eingezogen.


Selbstbeteiligung bei Schaden oder Diebstahl

Bei Schäden ist je nach Tarif eine Selbstbeteiligung von 15-35 Euro zu zahlen. Bei Eigentumsdelikten zwischen 10 und 25 Prozent aus der Deckungssumme. Nachfolgend eine Auflistung des Selbstbehalt bei Schaden und Diebstahl.

Schutzbrief24 TarifSelbstbeteiligung SchädenSelbstbeteiligung Eigentumsdelikten
BasicPLUS15,00 Euro
StandardPLUS15,00 Euro10% der Deckungssumme
PremiumPLUS25,00 Euro20% der Deckungssumme
PlatinumPLUS35,00 Euro25% der Deckungssumme

In unserem Test gibt es auch zahlreiche Handyversicherungen ohne Selbstbehalt im Schadensfall.


Vorgehen bei Schaden oder Diebstahl

Haben Sie ein Schaden oder Diebstahl, dann informieren Sie umgehend die Handyversicherung. Die Schadensmeldung muss schriftlich an die Schutzbrief24 GmbH, Postfach 4133, 59037 Hamm gesendet werden. Weitere Informationen erhalten Sie auch Montag bis Freitag unter der Hotline 01805 – 24 42 63. (0,14 € je angefangener Minute aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichender Mobilfunktarif)

Generell sollten Sie für eine schnelle Bearbeitung im Schadensfall folgende Informationen bereithalten.

Schaden unverzüglich an Schutzbrief24 melden. Halten Sie folgende Unterlagen bereit um eine schnelle Bearbeitung zu ermöglichen:

  • Schutzbrief Nummer
  • Seriennummer / IMEI des Smartphones
  • Kaufbelege und Garantiebelege
  • Datum, Uhrzeit, Ort des Schadens
  • Schilderung des Schadens
  • eventuelle Zeugen

Nach Angaben von Schutzbrief24 wird die Reparatur unverzüglich durchgeführt. „Nach Eingang des Gerätes im Service-Center wird Ihr Gerät schnellstmöglich repariert und Ihnen wieder zur Verfügung gestellt.“

Schreiben Sie einfach eine E-Mail an kundenservice@schutzbrief24.de oder rufen Sie die Handyschutz24-KundenHotline an. Dort wird Ihnen dann die weitere Vorgehensweise mitgeteilt. Generell sollten Sie aber unverzüglich eine Anzeige bei der Polizei aufgeben und die SIM-Karte bei Ihrem Mobilfunkanbieter sperren lassen. Diese Unterlagen benötigt die Versicherung.

  • Schutzbrief Nummer
  • Aktenzeichen der Polizei
  • Einzelverbindungsnachweis vom Mobilfunkanbieter
  • Seriennummer / IMEI des Smartphones
  • Kaufbelege und Garantiebelege
  • Datum, Uhrzeit, Ort des Diebstahls
  • Schilderung des Diebstahls
  • eventuelle Zeugen

Im Anschluss kümmert sich Schutzbrief24 um schnellen Ersatz. Sie erhalten ein Gerät gleichen Typs, sollte dies nicht mehr auf dem Markt erhältlich sein, erhalten Sie ein gleichwertiges (technisch vergleichbares) Gerät.
In den Tarifen StandardPLUS, PremiumPLUS und PremiumPlus übernimmt Schutzbrief24 auch einen Teil der Telefongebühren.



Fairer Zeitwert

Bei einem Totalschaden oder Diebstahl wird maximal die Höhe des Smartphone Kaufpreises erstattet. Dieser wird anhand des Zeitwertes berechnet. Jede Versicherung hat dabei eine eigene Berechnung des Zeitwertes. Bei Schutzbrief24 erhalten Sie im ersten Jahr 100 Prozent erstattet, im zweiten Jahr 80 Prozent und im dritten Jahr 60 Prozent.

Monatmaximale Entschädigung
1. Jahr100 Prozent
2. Jahr80 Prozent
3. Jahr60 Prozent

Kündigung

Die Schutzbrief24 Handyversicherung hat eine maximale Laufzeit von 36 Monaten (3 Jahre). Danach wird das Versicherungsverhältnis automatisch beendet. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate und verlängert sich danach automatisch um jeweils einen weiteren Monat. Eine Kündigung zum Ende der 12-monatigen Mindestvertragslaufzeit oder zum Ende einer jeden automatischen Verlängerung muss mindestens 3 Monate vorher in Schriftform (Postweg, Mail, Fax) erfolgen.
Auf der Seite Handyversicherung kündigen können Sie schnell und einfach die Schutzbrief24 Versicherung kündigen.


Vergleich und Alternativen

Schutzbrief24 war eine der ersten Handyversicherungen am Markt. Dementsprechend sieht auch noch die Webseite aus. Auch die allgemeinen Versicherungsbedingungen sind aus dem September 2013. Dennoch kann sich der Versicherungsumfang und der Preis sehen lassen.

Vergleichen Sie Schutzbrief24 mit möglichen Alternativen.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1,45

BasicPLUS
Kaufpreis bis 200€