fbpx Skip to main content

iPhone Xs Versicherung

(4.5 / 5 bei 3 Stimmen)

Über 100 Tarife im Vergleich

Preise

5,83 18,49 / Monat

Details

Versicherungen bis 36 Monate nach Kauf
Variable Vertragslaufzeiten
Variable Selbstbeteiligung
wahlweise mit/ohne Diebstahlschutz
weltweiter Schutz für das versicherte Xs
kostenloser Kundenservice
schnelle Regulierung im Schadensfall

iPhone Xs Versicherung Vergleich. Welcher Schutzbrief schützt zuverlässig vor vor Diebstahl, Wasserschäden und Displayschäden? Vergleichen Sie verschiedene Versicherungen und Tarife.


Beschreibung

iPhone Xs Versicherung Vergleich

Apple hat am 12.09.2018 die neuen iPhones unter den Namen iPhone Xs, iPhone Xr, und iPhone Xs Max vorgestellt. Bei dem iPhone Xs handelt es sich um ein OLED-Smartphone welches als Nachfolger des iPhone X gilt. Erstmals ist dies auch in Gold verfügbar. Der Kaufpreis des iPhone Xs liegt bei beachtlichen 1.149 Euro für 64 GB, beim iPhone Xs Max beträgt der Kaufpreis sogar ab 1.249 Euro. Bei diesem Kaufpreis lohnt sich eine Handyversicherung für das iPhone Xs.

Unter Angabe des iPhone Xs Kaufpreises (1.149 – 1.549 Euro) und dem optionalen Diebstahlschutz, erhalten Sie verschiedene iPhone Versicherungen nach Preis angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie auf einen Blick alle wichtigen Informationen zum Schutzbrief und können mit wenigen Klicks die passende Versicherung finden.

Passende iPhone Xs Versicherungen

Gerät
Neupreis des Gerätes
Selbstbeteiligung
Diebstahl
 ja    nein
Leistungen
Kosten je Monat
Schutzklick
Standard
  • Selbstbeteiligung: 90 €
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Diebstahlschutz optional
5,83 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
Friendsurance
Standard
  • Selbstbeteiligung: 150 €
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Kein Diebstahlschutz, mit Selbstbeteiligung
7,99 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
Sofortschutz
Standard
  • Selbstbeteiligung: 30 €
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Diebstahlschutz optional
7,99 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
Friendsurance
Komfort
  • Selbstbeteiligung: 150 €
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Kein Diebstahlschutz, mit Selbstbeteiligung
8,82 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
Friendsurance
Premium
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Mit Diebstahlschutz, ohne Selbstbeteiligung
9,99 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
ERGODirekt
Garantieversicherung ohne Diebstahlschutz
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Kein Diebstahlschutz, ohne Selbstbeteiligung
12,99 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
ERGODirekt
Garantieversicherung mit Diebstahlschutz
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Flüssigkeitsschäden
  • Bruchschäden
  • Mit Diebstahlschutz, ohne Selbstbeteiligung
15,49 €
pro Monat
 Flüssigkeitsschäden
Bruchschäden
Bedienungsfehler
Sturzschäden
Brand/Feuer
Blitzschlag
Explosion
Implosion
Überspannung
Kurzschluss
Diebstahl
Einbruchdiebstahl
Raub
Plünderung
Beschädigung durch Dritte
Fahrlässigkeit
unsachgemäße Handhabung
Versengen/Aufdörren
Verschmoren
Verglimmen
Frost
Sturm
Höhere Gewalt
Akkuschäden
Zusätzliches Gerät
Verlieren
Verkalkung
Sand
Wlan
Dockanschluss
Touchscreendefekt
Gerätaus
Displayschaden
Mechanischefehler
* Bitte beachten Sie, dass der Vergleichsrechner die verfügbaren Tarife vereinfacht anzeigt und keine Beratungsleistung darstellt. Sollten Sie spezielle Anforderungen haben, müssen diese auf den Seiten der Versicherer überprüft werden. Der genaue Text der Vertragsunterlagen ist für den Versicherungsschutz ausschlaggebend. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2018 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Seit dem 14. September kann das iPhone Xs vorbestellt werden und die Auslieferung erfolgte am 21. September in Deutschland. Anders als bei den Vorgänger iPhones war der Ansturm auf die neuen iPhones gering.

Auch Apple bietet mit dem AppleCare+ Schutzbrief selbst eine Versicherung für die neuen iPhone Modelle an. Dieser kostet jedoch nochmal zusätzlich 229,00 Euro. Bei einem Schaden (maximal zwei) wird eine zusätzliche Servicegebühr von 29 Euro für Displayschäden oder 99 Euro für alle anderen Schäden fällig. Daher ist ein Vergleich verschiedener iPhone Versicherungen zu empfehlen!

Die Versicherungen richten sich nach dem offiziellen Kaufpreis des iPhones. Haben Sie das iPhone zusammen mit einem Vertrag erworben, gilt der offizielle Kaufpreis der Apple Seite. Hier sollten Sie auf jeden Fall ehrlich sein, ansonsten ist der Versicherungsschutz im Schadensfall erloschen.

Warum eine iPhone Versicherung?

  • iPhones sind wertstabil und verlieren kaum an Wert
  • Apple gibt auf iPhones nur eine einjährige Herstellergarantie
  • Keine Schutzhülle und Schutzfolie verdecken das schöne schlanke Design
  • Neben Schäden schützt die Versicherung auf Wunsch vor Diebstahl
  • Günstige Versicherung bereits ab 5,25 Euro im Monat
  • iPhone Xs Reparaturen von über 300 Euro!

iPhone Xs Kaufpreise 2018

Die Kaufpreise für das iPhone Xs beginnen ab 1.149 Euro!

SpeichergrößeKaufpreis Kosten Versicherung
64 GB1.149 Euroab 5,95 Euro/Monat
256 GB1.319 Euroab 5,95 Euro/Monat
512 GB1.549 Euroab 5,95 Euro/Monat

Die meisten Versicherungen berechnen die monatliche Versicherungspauschale nach dem Kaufpreis des iPhones.

Die besten iPhone Xs Versicherungen

Diese vier iPhone Versicherungen überzeugen in verschiedenen Tests:

1234
Friendsurance Test Empfehlung Schutzklick Handyversicherung Logo Preis-Empfehlung Onlineversicherung Test & Vergleich 2016 Sofortschutz Handyversicherung Logo
ModellFriendsuranceSchutzklickOnlineVersicherungSofortschutz
Testergebnis - - - -
Bewertung
VersichererAssurantAllianzWertgarantie AGWertgarantie AG
Leistungen

Display- und Bruchschäden
Flüssigkeitsschäden
Bedienungsfehler
Kurzschluss, Blitzeinschlag, Überspannung, Induktion, Brand
Konstruktions-, Material- und Montagefehler
Diebstahlschutz (Premium Paket)

Display, Bruch- und Sturzschäden
Flüssigkeitsschäden
Bedienungsfehler
Beschädigung durch Dritte
Kurzschluss & Überspannung
Brandschäden
Diebstahlschutz

Sturz- & Bruchschäden
Wasser- & Feuchtigkeitsschäden
Überspannung
Brandschäden
Bedienfehler
Akkuschäden
Einfacher Diebstahl (optional)
Selbstbeteiligung abwählbar

Fallschäden
Sturzschäden
Wasserschäden
Feuchtigkeitsschäden
unsachgemäße Handhabung
Implosion/Explosion
Blitzschlag
Elektronikschäden
Diebstahlschutz

VertragslaufzeitKeine12 | 24 Monate1 Monat24 Monate
Sofortschutz
Selbstbeteiligung10% | Keine (Premium Paket)25 - 150 €0€ | 50€30 €
Zeitwert

1. Jahr - 100 Prozent
2. Jahr - 100 Prozent
3. Jahr - 80 Prozent
4. Jahr - 60 Prozent
5. Jahr - 40 Prozent

bis 6 M. - 100 %
ab 6 - 12 M. - 80 %
ab 12 - 24 M. - 60 %
ab 24 - 42 M. - 40 %
(M. - Monate)

1. Jahr - 83 Prozent
2. Jahr - 53 Prozent
3. Jahr - 23 Prozent
4. Jahr - 15 Prozent

1. Jahr - 100 Prozent
2. Jahr - 100 Prozent
3. Jahr - 80 Prozent
4. Jahr - 60 Prozent
5. Jahr - 40 Prozent

Max. Gerätealter3 Monate3 Monate12 Monate12 Monate
Geltungsbereichweltweitweltweitweltweitweltweit
Zahlungsweisejährlicheinmaligmonatlichmonatlich
ZahlungsmöglichkeitenLastschrift, KreditkarteLastschrift, Kreditkarte, PayPal, SofortüberweisungLastschriftLastschrift
Vorteile

Keine Vertragslaufzeit
100% Erstattung in den ersten zwei Jahren
Schadensfrei-Bonus

Keine Kündigung notwendig
Viele Zahlungsmöglichkeiten
Günstigster Anbieter

Diebstahl & Selbstbeteiligung wählbar
Akkuschäden sind versichert
Nur ein Monat Vertragslaufzeit

100% Erstattung in den ersten zwei Jahren
App für iOS / Android
Für bis 12 Monate alte Geräte

Nachteile

Jährliche Zahlung
Gerätealter max. 3 Monate

Geringer Zeitwert

Geringer Zeitwert

-
Mehr Details Zum AnbieterMehr Details Zum AnbieterMehr Details Zum AnbieterMehr Details Zum Anbieter

iPhone Xs Versicherung mit Diebstahlschutz

Auch wenn die Daten auf dem iPhone relativ gut geschützt sind, werden iPhones gerne gestohlen. Deshalb sollte die iPhone Versicherung unbedingt einem Diebstahlschutz enthalten. Die Kosten sind geringfügig höher als ohne Diebstahlschutz. Mit dem iPhone Xs Versicherung Preisvergleich können Sie schnell und einfach Versicherungen mit und ohne Diebstahlschutz vergleichen.

Bei einem Diebstahl erhalten Sie ein Ersatzgerät oder den Zeitwert erstattet. Ohne Versicherung bleiben Sie auf den Kosten sitzen und zahlen eventuell noch den Vertrag oder Finanzierung für das iPhone Xs ab. Sehr ärgerlich und frustrierend.

Der Diebstahlschutz gilt weltweit, somit sind Sie auch auf Reisen und im Urlaub vor Dieben und anderen Schäden am Apple iPhone geschützt.

Apple Versicherung AppleCare+

Apple bietet beim Kauf im Onlinestore den eigenen Schutzbrief AppleCare+ für das iPhone Xs für einmalig 229,00 Euro an.

AppleCare+ beinhaltet einen Telefonsupport durch Experten und bis zu zwei Jahre zusätzliche Hardwareabdeckung, inklusive bis zu zwei Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung, für die eine Servicegebühr von bis zu 99 Euro anfällt.

Im Schadensfall wird also zusätzlich eine Selbstbeteiligung von bis zu 99 Euro für das iPhone Xs fällig. Somit ist der AppleCare+ Schutzbrief nicht zu empfehlen und viel zu teuer!

Die auf handyversicherung123 gelisteten Versicherungen können schnell und einfach online abgeschlossen werden. Dazu ist nur die IMEI oder Seriennummer des iPhones X sowie Kaufpreis und Ihre persönlichen Daten erforderlich.
Der Schutzbrief für das iPhone Xs kann bis zu 12 Monate nachträglich abgeschlossen werden. Jedoch haben Sie die größte Auswahl an Versicherungen direkt nach dem Kauf. Oftmals gibt es bei späteren Abschluss eine Wartefrist um Versicherungsbetrug vorzubeugen. Bei Vertragsabschluss mit einer Versicherung sollte das iPhone unbeschädigt sein.

Hat das iPhone Xs einen Schaden oder wurde geklaut, wenden Sie sich zuerst an den Versicherungsanbieter. Dieser gibt Ihnen weitere Anweisungen. Schaden melden.

Welche Schäden deckt eine Handyversicherung ab?

Displayschäden und Flüssigkeitsschäden sind mit über 70 Prozent die häufigsten Schäden am Smartphone und eine Reparatur oftmals teuer.

Apple verlangt für die Reparatur eines iPhone Xs sehr viel Geld! Für eine Display Reparatur werden 321,10 Euro fällig. Für einen sonstigen Schaden (z.B. gesplittertes Backcover, Kamera, Dock Connector) verlangt Apple mit 611,10 Euro sogar noch mehr! Das iPhone Xs sollte also mit Samthandschuhen angefasst werden und jede Beschädigung vermieden werden. Deshalb am besten sofort nach Kauf eine iPhone Xs Versicherung abschließen!

Selbst Displayfolien und Schutzhüllen helfen nicht ausreichend. Das iPhone Xs ist ist nach IP67 klassifiziert und kann daher für maximal 30 Minuten bis zu 0,5 Meter unter Wasser aushalten. Jedoch beschränkt sich die Zertifizierung nur auf Wasser. Gegen andere Flüssigkeiten ist das iPhone nicht geschützt. Wird zum Beispiel Bier oder Kaffee über das iPhone geschüttet, kann das iPhone einen dauerhaften Schaden erleiden.

Entscheiden Sie sich für eine Handyversicherung, dann schützt diese in der Regel vor folgenden Schäden:

iPhones sind bei Dieben sehr beliebt. So werden laut Onlineversicherung.de jährlich mehr als 350.000 Smartphones in Deutschland gestohlen. Tendenz stark steigend!

Während die Daten auf dem Handy hoffentlich durch einen Sperrcode oder Face ID in Sicherheit sind, ist das iPhone meistens für immer verschwunden.

Dies ist bei einem Kaufpreis von über 1.000 Euro sehr ärgerlich. Daher bieten viele Handyversicherungen einen Diebstahlschutz gegen geringen Aufpreis an.
In den Versicherungsbedingungen finden Sie weitere Informationen, wann genau der Diebstahlschutz greift.

Häufigste Schäden bei Smartphones sind Sturz- und Bruchschäden.

Die Versicherungen übernehmen im versicherten Schadensfall die Reparaturkosten und Sie halten nach wenigen Tagen Ihr repariertes iPhone wieder in den Händen.

Das iPhone ist erstmalig IP68 zertifiziert. Dies bedeutet es ist bis zu 30 Minuten bei bis zu 2 Metern wasserdicht. Allerdings deckt die Garantie keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.
Schäden durch Flüssigkeiten sind häufig erst nach einigen Stunden oder Tagen sichtbar, da die Flüssigkeiten bis ins Innere eindringen und dann dadurch sogar die Hauptplatine beschädigen. Ist diese beschädigt, handelt es sich um einen Totalschaden und das iPhone ist Schrott. Daher sollten Sie bei einem Wasserschaden schnell handeln und die Versicherung informieren. Weiterhin sollte das iPhone unbedingt ausgeschaltet werden und ausgeschaltet bleiben.

Die Versicherung ersetzt bei einem versicherten Schadensfall das iPhone gegen ein Austauschgerät oder erstattet den Zeitwert.

Genauere Informationen erhalten Sie in den Versicherungsbedingungen.

Das iPhone Xs besitzt ein sehr sensibles System und kann bei falscher Bedienung das Betriebssystem beschädigen und die Funktionalität beeinträchtigen. Im schlimmsten Fall sind sogar die eigenen Daten auf dem Smartphone betroffen und werden gelöscht. Jedoch gibt es keine Handyversicherung die vor Datenverlust schützt. Daher sind regelmäßige Backups oder Nutzung von Cloudsystemen zu empfehlen. Liegt ein Bedienungsfehler vor, nehmen Sie Kontakt mit dem Versicherungsunternehmen auf. Bei Problemen mit Software hilft in den meisten Fällen ein Hard-Reset des Smartphones. Entsprechende Anleitungen dazu finden Sie im Internet.
Schäden durch Kurzschluss oder Überspannung sind relativ selten. Doch die Versicherungen bieten einen weltweiten Schutz an, somit sind Sie auch auf Reisen geschützt.
Brandschäden sind selten, aber wenn das Smartphone durch einen Brand beschädigt wird, liegt ein Totalschaden vor. Daher ist der Schutz vor Feuer eine gute Ergänzung.
Das neue iPhone Xs möchte jeder mal in den Händen halten. Einige davon sind vielleicht nicht sehr sorgfältig und beschädigen das neue iPhone unabsichtlich. Viele Versicherungen schützen daher das Smartphone vor Fremdschäden.

Es gibt noch weitere Versicherungsleistungen. Doch da jeder Anbieter seine eigenen Leistungen anbietet, erhalten Sie beim Anbieter und im Vergleich genauere Informationen.

Wie robust ist das neue iPhone XS

Ein erster Drop Test vom iPhone Xs und iPhone Xs Max ist mittlerweile auf YouTube online und zeigt zwei stabile iPhones. Bei der Höhe von 3 Metern ging jedoch das Display vom iPhone Xs Max kaputt. Das iPhone Xs überlebte alle Tests unbeschadet. Laut Stiftung Warentest versagen beide neuen Apple Smartphones beim Falltest, sowohl das Displayglas als auch die Kamera versagten nach den Tests in der Falltrommel.

Das neue iPhone Xs


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


 
Über 150 Tarife im Vergleich
  • Versicherungen ohne Selbstbeteiligung
  • Versicherungen mit Diebstahlschutz
  • Nachträgliche Handyversicherungen
  • Variable Vertragslaufzeit
  • Schnell, kostenfrei vergleichen
Handyversicherung Vergleich
Handyversicherung Vergleich
+++ TESTSIEGER HANDYVERSICHERUNG +++
Vorteile der Friendsurance Handyversicherung
  • Keine Mindestlaufzeit
  • Geld zurück, wenn es keine Schäden gab
  • Schutz vor Display- und Bruchschäden,
  • Im Premium-Tarif: mit Diebstahlschutz, ohne Selbstbeteiligung
Friendsurance Handyversicherung
inkl. 19% Versicherungssteuer
ab 2,99 €/Monat