Skip to main content

Wertgarantie

(4.5 / 5 bei 2 Stimmen)

Alle (4) anzeigen Preisvergleich

5,00 €

Kaufpreis bis 250€
ohne Diebstahlschutz
Zum Anbieter

6,95 €

Kaufpreis bis 200€
inkl. Diebstahlschutz
Zum Anbieter

8,00 €

Kaufpreis bis 3.000€
ohne Diebstahlschutz
Zum Anbieter

10,95 €

Kaufpreis bis 3.000€
inkl. Diebstahlschutz
Zum Anbieter
VersichererWertgarantie AG
Geltungsbereichweltweit
Max. Gerätealter12 Monate
Vertragslaufzeit12 Monate
Sturz- und Bruchschäden
Wasserschäden
Bedienungsfehler
Diebstahl
Sofortschutz
Selbstbeteiligung30 €
Zahlungsweisemonatlich
ZahlungsmöglichkeitenLastschrift
App
Dokumente AVB, Infoblatt

Wertgarantie Handyversicherung schützt mobile Geräte, Elektronik und Haushaltsgeräte vor den täglichen Gefahren. Den mobilen Schutzbrief gibt es optional mit Diebstahlschutz ab 5,00 Euro.


Beschreibung

Die Handyversicherung von Wertgarantie

Wertgarantie bietet einen Geräte-Komplettschutz für mobile Telefone, Haushaltsgeräte und Multimediageräte wie Tablets, Camcorder, Computer usw. an. Zu Wertgarantie gehören seit 2016 auch die Versicherungsanbieter Sofortschutz, myphoneschutz und Onlineversicherung. Der Handyschutz beginnt bei 5 Euro im Monat und richtet sich nach den Kaufpreis des Smartphones. Handys bis zu einem Alter von 12 Monaten können bei Wertgarantie nachträglich versichert werden. Neben den üblichen Leistungen wie Displayschäden, Wasser-/Feuchtigkeitsschäden und Fall-/Sturzschäden bietet Wertgarantie gegen einen Aufpreis von 1,95 Euro bzw. 2,95 Euro einen Diebstahlschutz für das Smartphone an.
Gerade bei teueren Smartphones wie dem iPhone oder dem Samsung Galaxy S8 ist diese zusätzliche Option empfehlenswert.

Bei einem Schaden oder Diebstahl wird eine Selbstbeteiligung von 30 Euro fällig.

Wertgarantie Versicherung Preisvergleich


Wertgarantie AG Kontaktmöglichkeiten


WERTGARANTIE AG
Breite Straße 8
30159 Hannover


Telefon
+49 051171280123
(Mo. bis Fr. von 9 bis 17 Uhr)


E-Mail & Web
kunde@wertgarantie.com
www.wertgarantie.de


Versicherungsschutz ab 5,00 Euro/Monat

Handyversicherung Vergleich

Smartphones mit dem Wertgarantie Komplettschutz ab 5,00 Euro im Monat schützen.

Die Versicherungspauschale richtet sich nach dem unsubventionierten Smartphone Kaufpreis und ist in folgende Preisstaffeln eingeteilt.

Gerätepreis
(brutto ohne Vertrag)
MonatsbeitragMonatsbeitrag
(inkl. Diebstahlschutz)
bis 250 €5,00 €/mtl.6,95 €/mtl.
ab 251 € bis 3.000 €8,00 €/mtl.10,95 €/mtl.

Mit den Preisen liegt Wertgarantie im Mittelfeld, es gibt günstigere und gleichwertigere Alternativen wie zum Beispiel bei Sofortschutz oder myphoneschutz. Bei beiden ist Wertgarantie ebenfalls der Versicherer.


Sofortschutz bei Neukauf

Der Sofortschutz beginnt ab Antragsdatum, der Versicherungsschutz ab Vertragsbeginn. Der Vertragsbeginn beginnt am 1. des auf die Antragstellung folgenden Monats. Es gibt somit keine Wartefrist, in der das Handy oder Smartphone nicht geschützt ist. Dies ist oftmals bei anderen Anbietern der Fall.

Die Zahlungen für den Wertgarantie-Geräteschutz werden bequem monatlich per SEPA-Lastschrift eingezogen. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate, danach verlängert sich der Vertrag jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht 3 Monate vor Ablauf des Versicherungsjahres in Textform gekündigt wird. Nach einer Kostenbeteiligung für ein Ersatzgerät läuft der Vertrag mit dem dafür erworbenen Ersatzgerät weiter.


Wertgarantie Versicherungsschutz

Der Leistungsumfang der Handyversicherung ist besonders wichtig. Hier überzeugt Wertgarantie mit einem großen Leistungspaket. Optional kann auf Wunsch auch der Diebstahlschutz hinzugefügt werden. Dieses ist vor allem bei iPhones und anderen teueren Smartphones und Tablets zu empfehlen.

LeistungGesetzliche GewährleistungWERTGARANTIE Komplettschutz
Dauer2 Jahreunbegrenzt
Materialfehler*
Konstruktionsfehler*
Produktionsfehler*
Arbeitslohn, Ersatzteile, Fahrt- bzw. Versandkosten
Ersatzleistung bei Totalschaden
Unsachgemäße Handhabung
Wasser-/Feuchtigkeitsschäden
Überspannung
Elektronikschäden
Fall-/Sturzschäden
Display-/Panel-/Glaskeramik-Bruch
Originalzubehör/Fernbedienung im Hersteller-Lieferumfang
Verschleiß/Verkalkung
Akku-Defekte
Gebrauchtgeräte
Diebstahlschutz (wenn gesondert vereinbart)

* Gilt nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung. Ihre Rechte aus der 2-jährigen gesetzlichen Gewährleistung werden durch den Versicherungsschutz nicht eingeschränkt.

Displayschäden gehören zu den häufigsten Schäden am Smartphone und die Reparaturkosten betragen je nach Modell zwischen 100 – 250 Euro. Daher lohnt sich der Schutzbrief bereits ab einer versicherten Reparatur.
Bei Feuchtigkeitsschäden wird das Gerät oftmals komplett zerstört, da die Flüssigkeit einen Kurzschluss auf der Platine auslösen kann. Dies ist gerade bei einem neuen iPhone oder Galaxy Smartphone mit Vertragslaufzeit sehr ärgerlich, denn das Gerät und der Vertrag muss weiterhin monatlich gezahlt werden.

Schäden die nich durch den Schutzbrief abgedeckt sind:
Vorsatz, die nicht die Funktion der Sache beeinträchtigen, wie insbesondere Schrammen und Schäden an der Lackierung, die unter die Gewährleistung des Herstellers oder Fachhändlers fallen, an oder durch Betriebssoftware/Zusatzsoftware oder mobile/n Datenträger/n, durch Computerviren, Daten-/Softwareverlust, Programmierungsfehler, an oder durch Verbrauchsmaterialien, aus Kartenmissbrauch bei Diebstahl eines mobilen Gerätes, wie bspw. Tablet oder Smartphone, durch Reparaturarbeiten und Eingriffe nicht autorisierter Stellen, durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch.

Die komplette Liste der Schäden die nicht durch den Schutzbrief abgedeckt sind, gibt es in den allgemeinen Versicherungsbedingungen von Wertgarantie unter dem § 2 Versicherte Gefahren und Schäden Absatz 4.


30 Euro Selbstbeteiligung pro Schadensfall

Im Schadensfall, Totalschaden oder Diebstahl wird eine Selbstbeteiligung von 30,00 Euro fällig.


Vorgehen bei Beschädigung oder Diebstahl

Beschädigungen am Smartphone müssen Sie bei Wertgarantie innerhalb eines Monats in Textform gemeldet werden.
Dies kann über die Webseite von Wertgarantie im Kundenportal reicht einfach und schnell erfolgen. Für das Kundenportal benötigen Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihr gewähltes Passwort. Im Kundenbereich können neben der Schadensmeldung auch die persönlichen Daten verwaltet werden und es gibt eine Übersicht über alle Verträge. Im Video wird das ganze nochmal kinderleicht von Kindern erklärt.

Bitte halten Sie für eine schnelle Bearbeitung folgende Informationen bereit:

  • Vertragsnummer
  • Seriennummer / IMEI des elektronischen Gerätes
  • Kaufbelege und Garantiebelege
  • Sperrcode des Telefons
  • Datum, Uhrzeit, Ort des Schadens
  • Schilderung des Schadens

Danach erhalten Sie den Auftrag per E-Mail zugeschickt. Diesen ausdrucken und zusammen mit dem defekten Smartphone an die im Auftrag angegebene Adresse schicken. Bei Fragen oder Problemen haben Sie folgende Kontaktmöglichkeiten.
Telefonisch & per E-Mail erreichbar: Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr / Samstag 8 bis 16 Uhr

  • Telefon: +49 (0) 511 71280-123
  • E-Mail: kunde@wertgarantie.com

Den aktuellen Status der Bearbeitung können Sie mit der Eingabe der Seriennummer oder Request ID auf dieser Seite ermitteln.

Bei einem Diebstahl sollte umgehend die SIM-Karte beim Mobilfunkanbieter gesperrt werden.
Anschließend Wertgarantie kontaktieren und den weiteren Verlauf besprechen. Dazu stehen Ihnen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.
Telefonisch & per E-Mail erreichbar: Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr / Samstag 8 bis 16 Uhr

  • Telefon: +49 (0) 511 71280-123
  • E-Mail: kunde@wertgarantie.com


Zeitwert: Ersatzgerät gleicher Art

Eine genaue Übersicht über den Zeitwert haben wir auch nach Nachfrage nicht erhalten, dies wird offenbar für jedes Geräte individuell festgelegt. Im Produktinformationsblatt steht folgendes:

Erscheint eine Reparatur nicht mehr sinnvoll, beteiligt sich Wertgarantie mit 150 Euro am Kauf eines Ersatzgerätes. Diese Neukaufbeteiligung steigt nach dem 2. Vertragsjahr für jedes weitere schadenfreie Jahr jährlich um 25 Euro pro Gerät.
Übersteigt der Zeitwert des defekten Gerätes die zum Schadenzeitpunkt bestehende Neukaufbeteiligung, beteiligen wir uns in Höhe des Zeitwertes des defekten Gerätes am Kauf eines Ersatzgerätes. Die Neukaufbeteiligung ist auf die für das Ersatzgerät gleicher Art tatsächlich aufgewandten Kosten begrenzt. Es ist nicht zwingend notwendig, dass es sich beim Ersatzgerät um das gleiche Modell oder bei Mobiltelefonen und Smartphones um ein Neugerät handelt.


Wertgarantie Kündigung

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate, danach verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 12 Monate, wenn dieser nicht rechtzeitig 3 Monate vor Ablauf im Textform gekündigt wird. Auf der Seite Handyversicherung kündigen können Sie schnell und einfach die Wertgarantie Versicherung kündigen.

Vergleich und Alternativen

Vergleichen Sie Wertgarantie möglichen Alternativen.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5,00 €

Kaufpreis bis 250€
ohne Diebstahlschutz