Skip to main content

Samsung Versicherung Vergleich

Eine Versicherung schützt Dein Samsung Handy gegen Schäden, Flüssigkeiten und Diebstahl.
Samsung ist in Deutschland Marktführer beim Verkauf von Smartphones. Neben sehr hochwertigen Smartphones mit der neusten Technik wie dem Galaxy S21 Ultra, Galaxy S21+ und dem Note 20 Ultra bietet Samsung auch preiswerte Smartphones für den schmaleren Geldbeutel an, wie zum Beispiel das Galaxy S21 oder die Galaxy A (A51, A52, A72) und M Reihen.

Aber auch verschiedene Tablets und Smartwatches bietet Samsung in verschiedenen Preisklassen an. Auch diese Geräte lassen sich mit einer Elektronikversicherung vor Schäden und Diebstahl schützen.

Samsung Handyversicherung Vergleich

Samsung Handyversicherung Vergleich

Vergleiche verschiedene Versicherungen für dein Samsung Smartphone und schütze dies vor Schäden und Diebstahl.

🔽 Hier Angebote vergleichen 🔽

Jetzt dein Samsung Handy schützen

Handy Displayschaden

Bruch & Displayschäden sind die häufigsten Schäden am Smartphone & Tablet. Diese Schäden kosten je nach Modell bis zu 360,90 €. Die Versicherung übernimmt im versicherten Fall die Kosten.

Handy Wasserschaden

Wasser-& Feuchtigkeitsschäden bedeuten oftmals ein Totalschaden am Gerät. Die Versicherung übernimmt im versicherten Fall die Kosten.

Handy, Raub & Diebstahl

Diebstahl & Raub ist ein zunehmendes Problem. Gerade neue Smartphones werden häufig gestohlen. Die Versicherung sorgt für Ersatz im versicherten Fall.

Samsung Versicherung Vergleich April 2021

Mit den Filtermöglichkeiten wie Selbstbeteiligung und Diebstahlschutz kannst Du die Versicherungen für dein Samsung Gerät weiter anpassen.

Bei diesen Galaxy Smartphones ist eine Versicherung ratsam

Handyversicherung Vergleich – Leistungen der Anbieter

Im Vergleich haben wir die Versicherungen für das Samsung Gerät passend zum Kaufpreis sortiert. Bei vielen Anbietern kann der Schutzbrief auch nachträglich abgeschlossen werden. Direkt bei Samsung und bei den Mobilfunkanbietern Vodafone, Telekom und o2 können nur Geräte versichert werden, die direkt beim Anbieter gekauft wurden. Über die Filtermöglichkeiten Diebstahlschutz und Selbstbeteiligung kannst Du die Versicherungen weiter auf deine Bedürfnisse anpassen und vergleichen.

Die besten Samsung Versicherungen April 2021

123
Wertgarantie Handyversicherung Logo Extrapolice24 Handyversicherung 24h Austausch Friendsurance Handyversicherung Empfehlung
Modell WertgarantieExtrapolice24Friendsurance
Preis

ab 5,00 €

Kaufpreis bis 300€

ab 4,95 €

Kaufpreis bis 350€
ohne Diebstahlschutz

ab 2,99 €

Kaufpreis bis 250€
10% Selbstbeteiligung
ohne Diebstahlschutz
Testergebnis - - -
Bewertung
VersichererWertgarantie AGAXA Versicherung AGAssurant
Leistungen

Arbeitslohn, Ersatzteile, Fahrt- bzw. Versandkosten
Ersatzleistung bei Totalschaden
Unsachgemäße Handhabung
Wasser-/Feuchtigkeitsschäden
Überspannung
Elektronikschäden
Fall-/Sturzschäden
Display-/Panel-/Glaskeramik-Bruch
Originalzubehör
Verschleiß
Akku-Defekte
Diebstahl im Komplettschutz mit Premium-Option

Sturz- und Bruchschäden
Displaybruch
Flüssigkeitsschäden
Beschädigung durch Dritte
Vandalismus, Sabotage
Überspannung, Kurzschluss
Implosion, Induktion
Blitzschlag, Explosion
Bedienungsfehler
Brandschäden
Diebstahl

Display- und Bruchschäden
Flüssigkeitsschäden
Bedienungsfehler
Kurzschluss, Blitzeinschlag, Überspannung, Induktion, Brand
Konstruktions-, Material- und Montagefehler
Diebstahlschutz (Premium Paket)

Vertragslaufzeit24 Monate24 MonateKeine
Sofortschutz
Selbstbeteiligung30 € 40 - 120€10% | Keine (Premium Paket)
Zeitwert-

1. Jahr - 100 Prozent
2. Jahr - 80 Prozent

1. Jahr - 100 Prozent
2. Jahr - 100 Prozent
3. Jahr - 80 Prozent
4. Jahr - 60 Prozent
5. Jahr - 40 Prozent

Max. Gerätealterkeine Einschränkung90 Tage3 Monate
Geltungsbereichweltweitweltweitweltweit
Zahlungsweisemonatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlichmonatlich, jährlichjährlich
ZahlungsmöglichkeitenLastschriftLastschriftLastschrift, Kreditkarte
Vorteile

Ständige Erreichbarkeit
Auch für ältere Smartphones
Schneller Schutz
TÜV-geprüfte Zufriedenheit

24h Express Austausch
Keine Kündigung notwendig
Defektes Zubehör mitversichert

Keine Vertragslaufzeit
100% Erstattung in den ersten zwei Jahren
Schadensfrei-Bonus

Nachteile--

Jährliche Zahlung
Gerätealter max. 3 Monate

Preis

ab 5,00 €

Kaufpreis bis 300€

ab 4,95 €

Kaufpreis bis 350€
ohne Diebstahlschutz

ab 2,99 €

Kaufpreis bis 250€
10% Selbstbeteiligung
ohne Diebstahlschutz
Mehr Details Zum AnbieterMehr Details Zum AnbieterMehr Details Zum Anbieter

Handyversicherung Schaden melden

Hast Du einen Schaden am Galaxy Smartphone oder ist dies gestohlen, dann solltest Du dich schnell mit der Handyversicherung in Verbindung setzen. Jede Versicherung hat dabei eigene Fristen zur Schadens- und Diebstahlmeldung. Über die Seite Schaden melden gibt es passende Informationen zu vielen Handyversicherungen. Die Schadensmeldung und Abwicklung folgt in den meisten Fällen online. Einige Anbieter haben sogar schon entsprechende Apps für iOS und Android um die Schadensmeldung noch einfacher und bequemer zu ermöglichen.

Häufige Fragen und Antworten

Bei einigen Versicherungen können nur Neugeräte, also komplett neu gekaufte Smartphones & Tablets versichert werden. Die meisten Anbieter ermöglichen jedoch Versicherungen für Geräte bis zu 12 Monate. Wenn Du die Handyversicherung nachträglich abschließt, solltest Du daher darauf achten, auf wie viele Monate das Angebot für Geräte begrenzt ist. Auch sollte dein Samsung Gerät in einem einwandfreien Zustand sein. Häufig lohnt sich eine Handyversicherung aber nur in den ersten Jahren. Die Handyversicherung von Samsung (Samsung Care+) kann nicht nachträglich für ein Samsung Smartphone abgeschlossen werden.
Nein, standardmäßig ist Diebstahl nicht integriert, allerdings sehr oft Bestandteil. Achte auf das konkrete Angebot der gewählten Handyversicherung. Oft verändert sich durch die optionale Integration eines Diebstahlschutzes auch der monatliche Preis, jedoch kann genau dieser Schutz bei derart vielen Diebstählen pro Jahr empfehlenswert sein.
Ja, bei nahezu allen Handyversicherungen gilt der Versicherungsschutz weltweit. Du erhältst daher eine Erstattungen nicht nur bei Schäden in Deutschland, sondern auch bei Schäden, die im Ausland (z.B. während des Urlaubs) eingetreten sind.
Ja, teilweise gibt es feste Vertragslaufzeiten, die je nach Anbieter bei einigen Monaten oder Jahren liegen können. Einige Anbieter (z.B. die Friendsurance Handyversicherung) bieten Handyversicherungen aber auch ohne Vertragslaufzeit an, sodass Du besonders flexibel agieren kannst.
Die Diebstahl-Rate ist in Deutschland in den letzten Jahren angestiegen – das allein zeigt schon, dass gerade Diebstähle ein großes Problem sind, die sich auch auf Smartphones fokussieren. Gerade zur Weihnachtszeit, aber auch im Urlaub und in Einkaufszentren werden viele Handys aus Jacken und Taschen geklaut. Dazu kommen häufige Stürze und Wasserschäden, die ebenfalls immensen Schaden oder sogar einen Totalschaden am Gerät auslösen können wie www.handyreparatur123.de berichtet.
Gerade für hochwertige und teuere Samsung Smartphones wie das Galaxy S21 Ultra, Note 20 Ultra oder dem Galaxy Fold, ist ein Schutzbrief empfehlenswert. Bei den günstigeren Modellen aus der Galaxy A oder M Reihe, ist der Versicherungsschutz nicht unbedingt empfehlenswert.
Nein, die Versicherungen zahlen in der Regel einen Zeitwert, was bedeutet, dass es sich nicht um den Anschaffungspreis des Gerätes handelt, sondern bei Verlust (Diebstahl oder Komplettschaden) der Zeitwert – der Wert des Gerätes zum aktuellen Zeitpunkt – erstattet wird. Bei der Reparatur wird in der Regel der vollständige Betrag übernommen. Es kommt hierbei allerdings immer auf den Einzelfall und die gewählte Versicherung an, da einige Unternehmen die Übernahme in Prozenten auf bestimmte Jahre begrenzen oder eine Maximalerstattung festlegen und eventuell einen Selbstbehalt verlangen.
Es gibt mit Extrapolice24 einen Anbieter, der gegen einen geringen monatlichen Aufpreis ebenfalls einen Express Tausch im Schadensfall anbietet.
Die meisten Anbieter erstatten keine Kosten bei Schadensfreiheit, es gibt jedoch mittlerweile auch erste Anbieter wie Friendsurance oder Extrapolice24 die einen Teil der gezahlten Beträge bei Schadensfreiheit am Ende des Jahres erstatten.
Viele Anbieter haben eine feste Vertragslaufzeit von 2 Jahren, daher ist eine Kündigung deinerseits nicht erforderlich. Möchtest Du dich dennoch vom Schutzbrief trennen, haben wir eine passende Seite zur Kündigung von Handyversicherungen erstellt.
Samsung bietet wie Apple beim Kauf über den eigenen Onlineshop eine eigene Handyversicherung unter dem Namen Samsung Care+ an. Dieser Versicherungsschutz kostet zwischen 89 und 149 Euro und ist nur für ausgewählte Smartphones verfügbar. Beim Galaxy Z und dem Galaxy Fold ist Samsung Care+ für ein Jahr kostenlos dabei. Neben der Prämie gibt es eine Selbstbeteiligung pro Schadensfall, welche zwischen 45 und 130 Euro liegt. Innerhalb von zwei Jahren sind bis zu zwei Reparaturanträge versichert. Das Zubehör ist ebenfalls mit versichert. Der Versicherungspartner ist AWP P&C S.A. – Niederlassung für die Niederlande, firmierend als Allianz Global Assistance Europe. Mehr Informationen.
Oftmals sind die Galaxy Smartphones über einen Drittanbieter wie Amazon oder Mediamarkt deutlich günstiger, als im Online Store von Samsung. Da Samsung Care+ nur im Onlineshop von Samsung bei einem Neukauf abgeschlossen werden kann, ist es daher ratsamer, das Smartphone bei Amazon zu bestellen und nachträglich eine Handyversicherung abzuschließen. Im Vergleich gibt’s zahlreiche Anbieter.
Derzeit lässt sich Samsung Care+ für folgende Geräte beim Kauf abschließen:

  • Galaxy S21 Ultra 5G für 149 € oder 6,99 € / Monat
  • Galaxy S21+ 5G für 149 € oder 6,99 € / Monat
  • Galaxy S21 5G für 149 € oder 6,99 € / Monat
  • Galaxy S20 FE für 89 € oder 4,99 € / Monat
  • Galaxy S20 für 149 € oder 6,99 € / Monat
  • Galaxy Note20 für 149 € oder 6,99 € / Monat
  • Galaxy Note10 für 149 € oder 6,99 € / Monat
  • Galaxy A52 (5G) für 79 € oder 4,49 € / Monat
  • Galaxy A72 für für 89 € oder 4,49 € / Monat
  • Galaxy Tab S7 LTE für 149 €
  • Galaxy Tab S7+ WiFi für 149 €
  • Galaxy Tab S7+ 5G für 149 €
  • Galaxy Z Flip 1 Jahr Samsung Care+ kostenlos
  • Galaxy Z Flip 5G 1 Jahr Samsung Care+ kostenlos
  • Galaxy Fold 5G 1 Jahr Samsung Care+ kostenlos
  • Galaxy Z Fold2 5G 1 Jahr Samsung Care+ kostenlos

Weitere Informationen zu Samsung Care+.

Die Samsung Galaxy Z Modelle kosten zwischen 1.500 und 2.000 Euro. In dieser Preisklasse ist eine Handyversicherung empfehlenswert. Wenn du das Galaxy Z direkt über die Samsung Webseite bestellst, ist die Samsung Versicherung (Samsung Care+) für ein Jahr kostenfrei enthalten. Lediglich eine Selbstbeteiligung muss im Schadensfall bezahlt werden, diese liegt je nach Modell zwischen 109 – 130 Euro. Nachträglich kannst du eine Handyversicherung für das Galaxy Z Fold und Flip ab 6,95 – 15,49 Euro monatlich abschließen. Hier kannst du Anbieter vergleichen.
Die Samsung Galaxy S Modelle kosten zwischen 630 und 1.429 Euro. In dieser Preisklasse ist eine Handyversicherung empfehlenswert. Samsung bietet bei den Modellen wie dem Galaxy S21 Ultra 5G, Galaxy S20 FE 5G im Onlineshop von Samsung die eigene Versicherung Samsung Care+ ab 4,99 Euro monatlich an. Drittanbieter bieten in dieser Preisklasse Versicherungen zwischen 4,05 Euro und 15,49 Euro pro Monat (mit Diebstahlschutz) an. Hier kannst du Anbieter vergleichen.
Die Samsung Galaxy Note Modelle kosten zwischen 500 und 1.364 Euro. In dieser Preisklasse ist eine Handyversicherung empfehlenswert. Samsung bietet bei den Modellen wie dem Galaxy Note20 Ultra 5G, Galaxy Note 10 im Onlineshop von Samsung die eigene Versicherung Samsung Care+ ab 6,99 Euro monatlich an. Drittanbieter bieten in dieser Preisklasse Versicherungen zwischen 4,05 Euro und 15,49 Euro pro Monat (mit Diebstahlschutz) an. Hier kannst du Anbieter vergleichen.
Die Samsung Galaxy A Modelle kosten zwischen 150 und 550 Euro. In dieser Preisklasse ist eine Handyversicherung nicht unbedingt empfehlenswert. Samsung bietet bei den Modellen wie dem Galaxy A52, Galaxy A72 die eigene Versicherung Samsung Care+ für 4,49 – 4,99 Euro pro Monat an. Anbieter verlangen in dieser Preisklasse für eine Versicherung zwischen 3,60 Euro und 12,49 Euro pro Monat (mit Diebstahlschutz). Hier kannst du Anbieter vergleichen.
Die Samsung Galaxy M Modelle kosten zwischen 200 und 400 Euro. In dieser Preisklasse ist eine Handyversicherung nicht unbedingt empfehlenswert. Samsung bietet bei den Modellen wie dem Galaxy M51, Galaxy M31s keine eigene Versicherung an. Anbieter verlangen in dieser Preisklasse für eine Versicherung zwischen 3,60 Euro und 10,95 Euro pro Monat (mit Diebstahlschutz). Hier kannst du Anbieter vergleichen.
Samsung bietet diverse Tablets in unterschiedlichen Preisklassen an. Die Tablets kosten zwischen 200 Euro (Galaxy Tab A7) und 1.149 Euro (Galaxy Tab S7+ 5G). Gerade bei den günstigen Tablets ist eine Versicherung nicht unbedingt empfehlenswert. Samsung bietet bei den hochwertigen Galaxy Tab S7 die eigene Versicherung Samsung Care+ an. Diese kostet zwischen 89 und 149 Euro einmalig. Tablet Versicherungen bieten einen Schutzbrief zwischen 3,60 Euro und 15,49 Euro pro Monat (mit Diebstahlschutz) an. Hier kannst du Anbieter vergleichen.
Samsung bietet diverse Smartwatches in unterschiedlichen Preisklassen an. Die Smartwatches kosten zwischen 223 Euro (Galaxy Watch Active) und 633 Euro (Galaxy Watch3 Titan). Gerade bei den günstigen Smartwatches ist eine Versicherung nicht empfehlenswert. Samsung bietet für die Galaxy Watch keine Versicherung an.

Smartwatch Versicherungen bieten einen Schutzbrief zwischen 2,50 Euro und 12,49 Euro pro Monat (mit Diebstahlschutz) an. Hier kannst du Anbieter vergleichen.

Hilfreiche Infos

Extrapolice24
Die Handyversicherung mit 24h Expresstausch
▶️ 24h Expresstausch
▶️ Weltweiter Versicherungsschutz
▶️ Stoß-, Fall- und Sturzschäden
▶️ Schäden durch Flüssigkeit
▶️ Für Smartphones, Tablets und Smartwatches
Ab 4,95€/Monat